Brandgeschehen in Inzing

Brandgeschehen in Inzing Presseaussendung der Polizei TirolAm 16.05.2024 gegen 11:28 Uhr kam es bei einem Entsorgungsunternehmen in Inzing im Zuge der Beladung eines Stattelauflegers mit gefahrenstoffhaltigen Produktionsabfällen zu einem Fahrzeugbrand. Die Mitarbeiter des Betriebes versuchten noch den Brand selbst zu löschen, was jedoch nicht gelang.Die Feuerwehr wurde über eine automatische Brandmeldeanlage alarmiert und konnte in der Folge den Brand löschen. Es waren die Feuerwehren Inzing und Zirl mit insgesamt 6 Fahrzeugen und 28 Mitgliedern, sowie das Rote Kreuz mit 2 RTW im Einsatz.Personen wurden bei dem Vorfall nicht verletzt. Am Sattelaufleger entstand Totalschaden, das Sattelzugfahrzeug wurde leicht beschädigt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf einen hohen 5-stelligen Eurobetrag.Bearbeitende Dienststelle: PI ZirlTel.: 059133 /7132Presseaussendung vom 16.05.2024, 21:10 UhrReaktionen bitte an Die Redaktionzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *