Diebstahl in Jenbach

Diebstahl in Jenbach Presseaussendung der Polizei TirolAm 13. Februar 2024 gegen 10:20 Uhr beobachtete ein 48-jähriger Österreicher den Diebstahlstahl eines Schlagbohrmaschinen-Sets (Wert im vierstelligen Eurobereich) von der Ladefläche seines Pritschenwagens auf einer Baustelle in Jenbach. Er verfolgte den Täter zunächst, verlor ihn dann aber aus den Augen. Das Opfer konnte den Täter genau beschreiben. Eine Nahbereichsfahndung wurde eingeleitet. Durch Unterstützung von zwei zusätzlichen Polizeistreifen konnte eine mit der Beschreibung zutreffende Person – 68-jähriger Bosnier – angehalten werden. Dieser zeigte sich nach der Konfrontation mit dem Sachverhalt einsichtig und geständig und übergab das Diebesgut vollständig und unbeschädigt. Es wird Anzeige erstattet.Bearbeitende Dienststelle: PI JenbachTel.: 059133-7252Presseaussendung vom 13.02.2024, 17:34 UhrReaktionen bitte an Die Redaktionzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *