Fahrzeugbrand in Tannheim, Bezirk Reutte

Fahrzeugbrand in Tannheim, Bezirk Reutte Presseaussendung der Polizei TirolAm 03.12.2023, gegen 11:30 Uhr, fuhr 22-jähriger ungarischer Staatsbürger mit seinem Personenkraftwagen auf der Tannheimer Straße, als er plötzlich im Fahrzeug einen Brandgeruch wahrgenommen hatte. Der Lenker stellte sein Fahrzeug ab und bekämpfte bis zum Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Tannheim den Brand im Kofferraum mit einem Handfeuerlöscher. Die fünfzehn Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr konnten den Brand rasch löschen. Am Personenkraftwagen entstand ein Totalschaden. Personen wurden bei dem Vorfall nicht verletzt. Brandursache war ein technischer Defekt an der Batterie.Bearbeitende Dienststelle: Polizeiinspektion GränTel. 059133/7153Presseaussendung vom 03.12.2023, 17:30 UhrReaktionen bitte an Die Redaktionzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *