Murenabgang auf die Gerlos Bundesstraße

Murenabgang auf die Gerlos Bundesstraße Presseaussendung der Polizei TirolAm 02.06.2024 gegen 19:30 Uhr ereignete sich auf der B165 im Bereich Straßenkilometer 56,400 ein kleiner Murenabgang, welcher eine Fahrspur der Bundesstraße teilweise verschüttete. Eine einspurige Verkehrsregelung mittels Verkehrszeichen und Straßenverengung wurde zwischen Straßenkilometer 56,400 und 56,600 eingerichtet. Die Aufräumarbeiten der Stein- und Geröllmasse und die Begutachtung der Vorfallstelle durch den Verantwortlichen der Straßenmeisterei Zell am Ziller erfolgt am Tag des 03.06.2024..Presseaussendung vom 03.06.2024, 06:14 UhrReaktionen bitte an die LPD Tirolzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *