Schwere Körperverletzung in Sölden

Schwere Körperverletzung in Sölden Presseaussendung der Polizei TirolAm 08.02.2024 gegen 23:55 Uhr kam es in 6450 Sölden vor einem Nachtlokal zu einer schweren Körperverletzung. Zwei bislang unbekannte Täter schlugen und traten aus bislang unbekannten Gründen auf einen 38-jährigen deutschen Staatsangehörigen ein, wodurch dieser schwere Verletzungen im Bereich des Gesichts davontrug. Die Täterschaft flüchtete unmittelbar nach der Tatausübung in unbekannte Richtung. Die im Anschluss durchgeführte Nahbereichsfahndung verlief bisher negativ. Der Verletzte wurde nach der Erstversorgung mittels RTW ins Krankenhaus Zams gebracht. Ermittlungen zur Ausforschung der Täterschaft sind im Gange.Bearbeitende Dienststelle: PI SöldenTel. 059133 / 7108Presseaussendung vom 09.02.2024, 05:59 UhrReaktionen bitte an Die Redaktionzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *