Verkehrsunfall mit Personenverletzung in Brandenberg, Bezirk Kufstein – Lenker stark alkoholisiert

Verkehrsunfall mit Personenverletzung in Brandenberg, Bezirk Kufstein – Lenker stark alkoholisiert Presseaussendung der Polizei TirolEin 31-jähriger rumänischer Staatsbürger kam am 02.12.2023 gegen 15.56 Uhr in Brandenberg von der L4 ab und kollidierte mit seinem Personenkraftwagen mit einer Betonsäule eines Einfamilienhauses. Ein beim Lenker durchgeführter Alkotest ergab eine starke Alkoholisierung. Da der Lenker nicht im Besitze einer Lenkberechtigung war, konnte ihm der Führerschein nicht abgenommen werden. Bei dem Unfall wurden der Lenker und ein 32-jähriger Beifahrer unbestimmten Grades verletzt. Die Betonsäule sowie der PKW wurden massiv beschädigt.Bearbeitende Dienststelle: Polizeiinspektion KramsachTel. 059133/7213Presseaussendung vom 03.12.2023, 09:55 UhrReaktionen bitte an Die Redaktionzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *