Verkehrsunfall mit Fahrerflucht – Radfahrunfall

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht – Radfahrunfall Presseaussendung der Polizei VorarlbergAm 06.06.2024 um 12:50 Uhr fuhr ein 83-jähriger Radfahrer mit seinem E-Bike von Koblach kommend in Richtung Frutzdamm. Kurz nach dem Einbiegen auf den Frutzdamm kam dem 83-jährigen, welcher in Fahrtrichtung „Au“ unterwegs war, ein anderer bislang unbekannter männlicher Fahrradfahrer entgegen. Der 83-jährige musste diesem ausweichen und stürzte in weiterer Folge über eine ca. 30cm hohe Mauer auf den darunterliegenden Weg, welcher in Richtung Bachbett führt. Er trug keinen Helm und wurde durch den Unfall dem Grade nach schwer verletzt. Nach der Erstversorgung wurde er ins LKH Feldkirch verbracht. Es gibt keine Zeugen des Unfalls.Sachdienliche Hinweise zu dem Unfallgeschehen, Information zu dem unbekannten Fahrradfahrer sowie Zeugen des Unfalls möchten sich bitte an die Polizeiinspektion Götzis wenden.Polizeiinspektion Götzis, Tel. +43 (0) 59 133 8157Presseaussendung vom 07.06.2024, 17:13 UhrReaktionen bitte an die LPD Vorarlbergzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *