Verkehrsunfall auf der A2 Südautobahn

Verkehrsunfall auf der A2 Südautobahn Presseaussendung der Polizei KärntenAm 08.02.2024 gegen 17:50 Uhr lenkte ein 19-jähriger Mann aus Villach seinen PKW von Villach kommend in Fahrtrichtung Wien. Auf Höhe Krumpendorf, im dortigen Baustellenbereich, verringerte ein vor ihm fahrender 53-jähriger Mann aus Graz verkehrsbedingt seinen Kleintransporter auf zweiter Spur. Der 19-Jährige konnte seinen PKW nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte frontal gegen das Heck des Kleintransporters. Der Mann erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit der Rettung in das Klinikum Klagenfurt verbracht. Die Insassen des Kleintransporters blieben bei dem Unfall unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.Presseaussendung vom 09.02.2024, 05:09 UhrReaktionen bitte an die LPD Kärntenzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *