Alkoholisierter Radfahrer gestürzt

Alkoholisierter Radfahrer gestürzt Bezirk SchärdingEin 52-Jähriger aus dem Bezirk Schärding fuhr am 13. Mai 2024 gegen 21:30 Uhr mit seinem Fahrrad im Ortsgebiet Andorf auf der Thomas-Schwanthaler-Straße Richtung Bahnhofstraße. Als er mit dem Vorderreifen gegen den Randstein prallte, stürzte er. Eine Andorfer Polizeistreife fuhr unmittelbar hinter dem Fahrradfahrer und leistete dem unbestimmten Grades Verletzten Erste Hilfe. Dabei bemerkten die Beamten eindeutige Alkoholisierungsmerkmale. Ein Alkotest ergab 1,58 Promille. Der 52-Jährige wurde von der Rettung erstversorgt; eine Einlieferung ins Krankenhaus verweigerte er jedoch und unterschrieb einen Revers.Presseaussendung vom 14.05.2024, 06:27 UhrReaktionen bitte an die  LPD-Oberösterreichzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *