Moped von Pkw erfasst – Jugendliche schwer verletzt

Moped von Pkw erfasst – Jugendliche schwer verletzt Bezirk Wels-LandEin 15-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land lenkte sein Moped am 8. Juni 2024 gegen 9:25 Uhr von einer Zufahrtsstraße in der Ortschaft Taxlberg, Gemeinde Steinhaus, Richtung Eberstalzeller Straße. Am Sozius befand sich ein 14-jähriger Freund aus dem Bezirk Wels-Land. Zur selben Zeit fuhr eine 58-Jährige aus dem Bezirk Wels-Land mit ihrem Pkw auf der Eberstalzeller Straße von Eberstalzell kommend Richtung Thalheim bei Wels. Als der 15-Jährige in die Eberstalzeller Straße einbog, kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die beiden Jugendlichen wurden vom Moped geschleudert und blieben schwer verletzt auf der Fahrbahn liegen. Der 15-Jährige wurde nach der Erstversorgung in das Klinikum Wels gebracht. Sein 14-jähriger Freund musste notärztlich erstversorgt werden und wurde anschließend mit dem Rettungshubschrauber in das Unfallkrankenhaus nach Linz geflogen.Presseaussendung vom 08.06.2024, 14:28 UhrReaktionen bitte an die LPD Oberösterreichzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *