Einschleichdiebstahl in Flachgauer Firma

Einschleichdiebstahl in Flachgauer Firma Presseaussendung der Polizei SalzburgEinen Einschleichdiebstahl in einer Firma in St. Gilgen zeigten Mitarbeiter am 4. Juni bei der Polizei an. Bereits am 31. Mai vor 8 Uhr früh war einem Mitarbeiter ein unbekannter Mann aus den unbesetzten Büros entgegengekommen. Da dieser lediglich nach den Öffnungszeiten fragte, blieb der Vorfall unbeachtet. Erst fünf Tage später fiel das Fehlen einer Handkasse aus dem Bürobereich auf. Die Höhe des gestohlenen Bargelds liegt im mittleren dreistelligen Bereich. Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben: 175 cm groß, ca. 45 Jahre, schwarze Haare, leichter deutscher Akzent. Die Ermittlungen laufen.Presseaussendung vom 04.06.2024, 15:19 UhrReaktionen bitte an die LPD Salzburgzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *