Schwerer Betrug durch Love Scam

Schwerer Betrug durch Love Scam Presseaussendung der Polizei SalzburgOpfer eines Betrügers wurde eine 65-jährige Flachgauerin. Die Frau hatte von 2020 bis 2023 Internetkontakt zu einem Mann, der ihr die große Liebe vorgaukelte. In dieser Zeit überredete er die Frau zu zahlreichen Überweisungen (darunter auch in die Türkei), sodass sie insgesamt mehr als 18.000 Euro Schaden erlitt. Die Ermittlungen laufen.Presseaussendung vom 04.06.2024, 15:50 UhrReaktionen bitte an die LPD Salzburgzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *