Motorradsturz

Motorradsturz Presseaussendung der Polizei SalzburgAm Vormittag des 9. Juni kam ein 31-jähriger Lungauer mit seinem Motorrad auf der Murtal Straße (B96) im Gemeindegebiet von St. Margarethen aus bisher unbekannter Ursache zu Sturz. Dabei verletzte er sich unbestimmten Grades und wurde nach seiner Erstversorgung in das Klinikum Tamsweg gebracht. Der Alkotest verlief negativ. Am Motorrad entstand erheblicher Sachschaden.Presseaussendung vom 09.06.2024, 15:05 UhrReaktionen bitte an die LPD Salzburgzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *