Fahrzeugbrand auf der A13 im Gemeindegebiet von Natters

Fahrzeugbrand auf der A13 im Gemeindegebiet von Natters Presseaussendung der Polizei TirolAm 27.12.2023 gegen 04:40 Uhr lenkte ein 40-jähriger Österreicher einen Pkw auf der Brennerautobahn A13 in Richtung Innsbruck. Im Gemeindegebiet von Natters bemerkte der Lenker eine Rauchentwicklung im Bereich des Motorraumes. Er hielt das Fahrzeug sofort an und konnte dieses rechtzeitig verlassen bevor es in Vollbrand stand. Die verständigte Berufsfeuerwehr von Innsbruck konnte den Brand schlussendlich löschen. Durch diesen Brand wurde das Fahrzeug vollständig zerstört und die Fahrbahn im Brandbereich beschädigt. Verletzt wurde bei diesem Vorfall niemand. Die Brandursache ist derzeit noch Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.Presseaussendung vom 27.12.2023, 10:05 UhrReaktionen bitte an die LPD Tirolzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *