Forstunfall in Brandenberg

Forstunfall in Brandenberg Presseaussendung der Polizei TirolBeim Abholzen eines Baumes in Brandenberg rutschte ein 32-jähriger Österreicher am 08.06.2024 gegen 10:30 Uhr nach dem ersten Anschnitt mit der laufenden Motorsäge aus. Dabei kam die Säge mit seinem Hinterkopf in Berührung. Der Mann zog sich hierbei eine tiefe Schnittwunde am rechten Hinterkopf zu. Er wurde durch das alarmierte Rettungsteam („Heli 3“) mittels Tau geborgen und nach einer Erstversorgung auf einer Wiese mit der Rettung ins BKH Kufstein verbracht.Bearbeitende Dienststelle: PI KramsachTel. 059133 7213Presseaussendung vom 08.06.2024, 20:01 UhrReaktionen bitte an Die Redaktionzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *