Gewerbsmäßiger Diebstahl in Schwaz

Gewerbsmäßiger Diebstahl in Schwaz Presseaussendung der Polizei TirolAm 05.04.2024, im Zeitraum von 11:00 Uhr bis 16:45 Uhr, ging bei der Polizeiinspektion Schwaz eine Anzeige über mehrere Ladendiebstähle in Geschäften im Raum Vomp und Schwaz ein. Im Zuge der Fahndung wurden zwei rumänische Staatsangehörige im Alter von 46 und 28 Jahren als Tatverdächtige angehalten. Bei beiden Frauen konnte im Zuge einer Personsdurchsuchung Diebesgut zu den Ladendiebstählen sichergestellt werden. Darüber hinaus wurden im Zuge einer Durchsuchung ihres Fahrzeugs größere Mengen an offensichtlichem weiterem Diebesgut festgestellt. Die Schadenshöhe steht derzeit noch nicht fest. Die beiden beschuldigen Frauen werden nach Abschluss der Erhebungen der Staatsanwaltschaft Innsbruck angezeigt.Presseaussendung vom 07.04.2024, 05:49 UhrReaktionen bitte an die LPD Tirolzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *