Körperverletzung in 6143 Matrei am Brenner

Körperverletzung in 6143 Matrei am Brenner Presseaussendung der Polizei TirolAm 08.06.2024, gegen 15:35 Uhr, kam es im Gemeindegebiet von Matrei am Brenner im Nahbereich einer Tankstelle zur einem vorerst heftigen verbalen und anschließend handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen einem 82-jährigen Österreicher und einem 37-jährigen Deutschen. Dabei stürzte der 82-Jährige den er bisher erfolgten Erhebungen zufolge nach einem Stoß bzw. Schlag gegen seinen Brustkorb rücklings mit dem Hinterkopf gegen den Asphaltboden und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde zur weiteren Versorgung von der Rettung in das Landeskrankenhaus Hall in Tirol gebracht. Der Deutsche blieb unverletzt.Presseaussendung vom 09.06.2024, 19:29 UhrReaktionen bitte an die LPD Tirolzurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *