Kind bei Verkehrsunfall verletzt – Zeugenaufruf

Kind bei Verkehrsunfall verletzt – Zeugenaufruf Presseaussendung der Polizei VorarlbergBereits am Dienstag, den 7. Mai 2024, ereignete sich in Dornbirn ein Unfall zwischen einer unbekannten Fahrradfahrerin und einem Kind. Ein sieben Jahre altes Mädchen ging gegen 07:40 Uhr mit ihrer Mutter auf Höhe dem Dornbirner Stadtbad entlang des Geh- und Radwegs in Richtung Kapuzinergasse. Dabei wurde das Kind frontal von einer Fahrradfahrerin erfasst und unbestimmten Grades verletzt.Am Unfallort erfolgte kein Datenaustausch, weshalb die Polizei Dornbirn nun die in den Unfall verwickelte Radfahrerin ersucht, sich zu melden. Die unbekannte Fahrradfahrerin trug vermutlich eine pinke/rosafarbene Jacke mit Kapuze und eine Jeans.Presseaussendung vom 13.05.2024, 13:15 UhrReaktionen bitte an Fabian  Marchtettizurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *